Behind the Scenes: MADANII & LLUCID

Wie stemmt man als Indiekünstler*in einen Videodreh?

Make-Up Artists in der Maske, ein vollausgestattetes Kamerateam und jede Menge Statist*innen: Das Set zum Videodreh von „Wvterwine“ – einer Single aus der Debüt-EP IILLEGAL ALIIEN von MADANII & LLUCID – wirkt hochprofessionell. Dabei steht das Berliner Künstler*innen-Duo noch relativ am Anfang seiner Karriere. Wie stemmt man als Indiekünstler*in eine solche Produktion? Und wie schafft man den Spagat, in all dem organisatorischen Aufwand seine eigentliche Rolle als Performer*in nicht zu vergessen?

NICETRY-Redakteurin Laura Aha hat MADANII & LLUCID am Set begleitet – und hatte am Ende sogar selbst einen kleinen Auftritt im Video! IILLEGAL ALLIIEN erscheint am 7. Februar. Live erleben könnt ihr MADANII & LLUCID am 5. Februar in der Berghain Kantine in Berlin.

Interview
Rate It
Artist To Watch