Kadavar: „Haarschnitt? Kennen wir nicht!“

Die Retro-Rocker über Vorbilder, Fashion und LSD

Doom, Stoner, Retro – Der Rock von Kadavar kommt mit allerlei Attributen daher. Wie man das Ganze aber auch nennen will, eins ist unumstritten: In den vergangenen Jahren hat kaum eine mächtigere Gitarrenband in Deutschland das Licht der Welt erblickt.

Ihr jüngst erschienenes fünftes Album FOR THE DEAD TRAVEL FAST, das das Trio unter anderem nach Transsilvanien führte, ist ein in Vintage-Horror und schwarze Magie getränktes Riff-Monstrum aus dem Jenseits. Dass die Berliner normalweise aber durchaus ganz gut drauf sind, beweisen sie in einer neuen Folge unseres Formats „Rate It“.

Review
Interview
Rate It